Tagesgeldkonto

Zinssätze Tagesgeld





Finden Sie hier die aktuellen Zinssätze für aktelle Tagesgeldkonten. In der Übersicht ist auch ein Tagesgeld-Rechner integriert, der es Ihnen erlaubt bei Eingabe Ihres persönlichen Sparbetrags und Anlagedauer die Zinsen individuell zu errechnen. Zusätzlich können Sie durch Auswahl mehrerer Banken die Tagesgelder Angebote vergleichen. Die dann angezeigte Übersicht verleiht Ihnen dann einen guten Überblick über die unterschiedlichen Tagesgeld Konditionen: Tagesgeld-Verzinsung, Zinsgutschrift, Gebühren, Mindesteinlage, Höchsteinlage, Einlagensicherung und Mindestlaufzeit des Tagesgeldkonto.



Ein Tagesgeldkonto ist ein Anlagekonto, das eine gute Verzinsung anbietet und gleichzeitig flexibel als kurzfristige Kapitalanlage geeignet ist. Sie können täglich frei über Ihr Tagesgeld verfügen. Dabei ist bei Eröffnung eines Tagesgeldkonto üblicherweise ein Referenzkonto anzugeben, auf das das Geld bei Bedarf überwiesen wird. Für den normalen Zahlungsverkehr ist das Tagesgeldkonto wie auch alle anderen Sparkonten nicht geeignet.

Beachten Sie das die Zinssätze für Tagesgeld sich an den kurzfristigen Marktzinsen orientieren. Daher schwanken die Tagesgeld-Zinsen auch regelmäßig. Die Banken garantieren allerdings meist einen festen Zinssatz für das Tagesgeldkonto insbesondere für Neukunden (z.B. für ein halbes Jahr).

Wenn Sie sich für ein Tagesgeldkonto entscheiden, achten sie auf bestimmte Kriterien bei der Auswahl der Bank. Entscheidendes Auswahlkriterium ist natürlich die Höhe der Tagesgeldverzinsung (Zinsvergleich). Des Weiteren ist darauf zu achten, ob die offerierten Zinssätze sich nur auf eine bestimmte Zeit beziehen (Neukundenvorteil?) und nur für eine bestimmte Anlagehöhe beziehen. Außerdem kann man darauf achten, wie oft die Zinsen gezahlt werden (Zinstermine). Manche Banken zahlen die Tagesgeld-Zinsen monatlich, manche aber auch quartalsweise oder jährlich. Ein Tagesgeld-Vergleich ist daher sehr zu empfehlen.

Mittlerweile können Sie ja bequem ein Online-Tagesgeldkonto führen. Dadurch können sie unkompliziert jederzeit von Ihrem Girokonto überschüssige Gelder auf das Tagesgeldkonto übertragen, um auch die gute Verzinsung des Tagesgelds ausnutzen. Diese Themen: Zinssätze Tagesgeld Vergleich, Zinsvergleiche, Bank, Banken, Tagesgeld Festgeld, Tagesgelder




Stromvergleich






Aktuelle Zinsen
- Zinssätze Tagesgeld
- Zinssätze Festgeld

Aktuelle Themen
- Tagesgeld oder Festgeld
- Warum ein Tagesgeld-Vergleich?
- Warum ein Festgeld-Vergleich?
- Wahl des richtigen Tagesgeld
- Einlagensicherung
- Abgeltungssteuer
- Tagesgeld-Hopping
- Festgeld - optimale Anlagedauer
Impressum